Ian Noe – Between The Country – CD-Review

Review: Michael Segets Auf Ian Noes Facebook-Seite findet sich eine akustische Version von Bruce Springsteens „Born In The USA“, bei der er den Song gelungen und eigenständig interpretiert. Nicht nur deshalb habe ich den jungen Singer/Songwriter aus Beattyville, einem kleinen Dorf in Kentucky, direkt ins Herz geschlossen. Der gewichtigere Grund dafür liegt in der herausragenden … Ian Noe – Between The Country – CD-Review weiterlesen

Thorbjorn Risager & The Black Tornado – 12.11.2015, Piano, Dortmund – Konzertbericht

Auf diesen Abend hatte ich mich schon richtig gefreut. Zum Einen, weil ich im schönen Dortmunder Piano-Musiktheater, in dem ich bis jetzt immer tolle Konzerte erlebt habe und mich auch sonst pudelwohl fühle, schon längere Zeit nicht mehr gewesen bin, und nicht zuletzt wegen der zwei tollen Videoclips von Thorbjørn Risager, von dessem aktuellen CD/DVD-Package … Thorbjorn Risager & The Black Tornado – 12.11.2015, Piano, Dortmund – Konzertbericht weiterlesen

Jason Isbell And The 400 Unit – Reunions – CD-Review

Review: Michael Segets Drei Jahre sind seit dem letzten Studioalbum „The Nashville Sound“ von Jason Isbell And The 400 Unit ins Land gegangen. In der Zwischenzeit war Isbell nicht untätig. So erschien der Konzertmitschnitt „Live From The Ryman“ (2018), die CDs „Jason Isbell And The 400 Unit“ sowie „Here We Rest“ wurden remastered und wieder … Jason Isbell And The 400 Unit – Reunions – CD-Review weiterlesen

Jason Isbell And The 400 Unit – Same – CD-Review

Review: Michael Segets Jason Isbell schwimmt derzeit auf einer Erfolgswelle. Vor allem seitdem er von The 400 Unit begleitet wird, verzeichnete er einige Chart-Platzierungen. Nach seinem letztjährigen Album „Live From The Ryman“ sorgte er mit einigen Kooperationen (Todd Snider, Josh Ritter) dafür, dass er im Gespräch bleibt. Seine Band trommelte Jason Isbell zuerst 2009 für … Jason Isbell And The 400 Unit – Same – CD-Review weiterlesen

Chris Shiflett – Hard Lessons – CD-Review

Review: Michael Segets Chris Shiflett bringt mit „Hard Lessons” bereits sein viertes Studioalbum seit 2010 heraus. Bekannt dürfte er vor allem als Gitarrist der Foo Fighters sein. Der Sound von Shiflett unterscheidet sich allerdings deutlich von dem der Band um Dave Grohl. Er klingt erdiger und weniger aggressiv. Deutliche Rhythmen und differenzierte Gitarrenarbeit prägen Shifletts … Chris Shiflett – Hard Lessons – CD-Review weiterlesen

Musik Nachrichten

King Calaway und The Shires machen gemeinsame Sache und covern einen ganz besonderen Song – „The Climb“ von Miley Cyrus Was für eine Zusammenarbeit! Die einen gelten als Nashvilles junge, neue Pophoffnung und sorgten noch vor wenigen Wochen mit Shows auf der ganzen Welt für Begeisterung und neue Fans. Die anderen sind längst als Stars … Musik Nachrichten weiterlesen

Black Stone Cherry – Black to Blues II – EP-Review

Review: Gernot Mangold In den letzten Jahren scheint es in Mode gekommen zu sein, dass Rockbands ihre Liebe zum Blues finden und ein dem entsprechendes Werk, meist mit Coversongs, auf den Markt schmeißen. Bei Black Stone Cherry folgt nun nach Vol. 1 aus dem Jahr 2017, das auch in der Bluesgemeinde ganz gut ankam, mit … Black Stone Cherry – Black to Blues II – EP-Review weiterlesen

Giles Robson – Don’t Give Up On The Blues – CD-Review

Review: Jörg Schneider Bereits zwei Jahre nach seinem erfolgreichen Debütalbum „For Those Who Need The Blues“ spielte Robson zusammen mit Grammy-Gewinner Joe Louis Walker und dem virtuosen Pianisten Bruce Katz, der auch für das neue Opus wieder in die Tasten greift, das beachtenswerte, rein akustische Album „Journeys To The Heart Of The Blues“ ein und … Giles Robson – Don’t Give Up On The Blues – CD-Review weiterlesen

Six Sanchez – ‚Till The Last One’s Gone – CD-Review

Hervorragendes „Real Country“-Debüt von Six Sanchez. Der in Austin geborene und in Zentral-Texas aufgewachsene Musiker veröffentlicht sein erstes Solo-Album unter der Regie von Trent Willmon. Sanchez, zu einer Karriere als Countrykünstler animiert und unterstützt von seinem Vater, hatte früher schon einmal mit seiner Ex-Band Lost Wolf mit dem Song „She’s Gone“ einen Top-10-Hit in den Texas Music-Charts … Six Sanchez – ‚Till The Last One’s Gone – CD-Review weiterlesen