Bet Williams Band – 06.03.2019, Der Club, Heiligenhaus – Konzertbericht

An dem Club in Heiligenhaus bin ich schon etliche Male vorbeigekommen, ohne dass ich ihn wirklich wahrgenommen hatte. Erst als ich letztes Jahr für SoS im Internet recherchierte, sah ich, dass Patricia Vonne dort auftrat. Seitdem ist Der Club auf meinem Radar. Als sich nun Bet Williams mit Band ankündigte, bat ich um Akkreditierung. Diese … Bet Williams Band – 06.03.2019, Der Club, Heiligenhaus – Konzertbericht weiterlesen

Bet Williams – 05.06.2018, Kulturrampe, Krefeld – Konzertbericht

Bet Williams tourt zurzeit sowohl mit Band als auch alleine durch Deutschland. Nur mit Gitarre und ihrer mehrere Oktaven umfassenden Stimme besuchte die gebürtige Amerikanerin das Bluebird Cafe, das gerne als das Wohnzimmer der Kulturrampe bezeichnet wird. In dessen gemütlicher Atmosphäre verzauberte Williams den vollen Raum mit einer Mischung von eigenen Songs und Covern. Ihre … Bet Williams – 05.06.2018, Kulturrampe, Krefeld – Konzertbericht weiterlesen

Lucinda Williams – Good Souls Better Angels – CD-Review

Review: Michael Segets Die Grande Dame der Americana- und Country-Music Lucinda Williams legt mit „Good Souls Better Angels” ein Album vor, das Kritiker lieben werden, bei dem jedoch fraglich ist, ob es Anklang beim breiten Publikum findet. Mit diesem Phänomen hatte Williams bereits in der Anfangszeit ihres musikalischen Schaffens zu kämpfen. Vor über vierzig Jahren … Lucinda Williams – Good Souls Better Angels – CD-Review weiterlesen

Alex Williams – Better Than Myself – CD-Review

Klasse Debüt des aus Indiana stammenden Alex Williams. In Zeiten, wo die traditionelle, handgemachte, selbstkreierte Countrymusik, auch bei jüngerer Klientel, wieder so etwas wie eine Renaissance erfährt, sind natürlich auch die großen Major-Labels wachsamen Auges unterwegs und zur Stelle, nicht erst seit dem unglaublichen Erfolg eines Chris Stapletons. Big Machine Records, ein Label, das so … Alex Williams – Better Than Myself – CD-Review weiterlesen

Betty Fox Band – Peace In Pieces – CD-Review

Kaum ist das vergangene Jahr vorüber und schon beginnt das neue wieder mit einer sensationell guten Scheibe. „Peace In Pieces“ heißt das dritte Werk der in Petersburg, Florida, ansässigen Betty Fox Band, die weder ich, noch vermutlich hier kaum irgend jemand anders, bis jetzt auf dem Schirm haben dürfte. Die hübsche Blondine, mit einer der … Betty Fox Band – Peace In Pieces – CD-Review weiterlesen

Zach Williams – Chain Breaker – CD-Review

Der christliche Beitrag in Sounds Of South im Rahmen der beiden Feiertage: „Chain Breaker“ von Zach Williams. Zach Williams, der vor vielen Jahren mit seiner angeschlossenen Band The Reformation mit zwei starken Alben sowas wie für den Beginn einer jungen New Southern Rock-Generation stand, hatte 2012 in dieser Hinsicht zu Ende reformiert und war bekanntlich … Zach Williams – Chain Breaker – CD-Review weiterlesen

Hank Williams, jr. – It’s About Time – CD-Review

Hank Williams jr. ist nach seinem etwas müde wirkenden Vorgängerwerk von 2012 wieder zurück – und präsentiert sich angriffslustig, energiegeladen und dazu in absoluter Top-Form! „It‘s About Time“ heißt sein neues Album und es strotzt voller sattem Outlaw Country und mit viel Skynyrd-Flair bedachtem Southern Rock. Starke E-Gitarren (toll JT Corenflos und Tom Bukovac!), quietschende … Hank Williams, jr. – It’s About Time – CD-Review weiterlesen

Zane Williams – Texas Like That – CD-Review

Der beliebte Singer/Songwriter aus Abilene, Texas mit seinem 5. Album. Und wieder ist es ein brillantes Werk allerfeinster, genauso klassisch fundamentierter wie moderner, texanischer Country– und New Country-Musik, zum Teil mit einem Hauch von Americana und Red Dirt, auf allerhöchstem Niveau geworden. “Texas Like That“ lautet der Titel seines neuen Albums, das wieder, wie schon … Zane Williams – Texas Like That – CD-Review weiterlesen

Zach Williams And The Reformation – Electric Revival – CD-Review

Abgesehen vom tragischen Verlust der beiden Skynyrd-Mitglieder Ean Evans und Piano-Legende Billy Powell war das Jahr Southern-Rock-2009 rein musikalisch betrachtet ein recht zufriedenstellendes oder besser gesagt so gar ein recht hoffnungsvolles. Lynyrd Skynyrd, Blackfoot und die Outlaws tauchten in unseren Breitengraden, wenn auch nur kurz, zu Konzerten auf. Erstgenannte ließen auch CD-technisch mit „God & … Zach Williams And The Reformation – Electric Revival – CD-Review weiterlesen

Willy Tea Taylor – 06.11.2019, Kulturrampe, Krefeld – Konzertbericht

Bevor ich die Ankündigung auf der Homepage der Kulturrampe sah, war mir Willy Tea Taylor völlig unbekannt. Einmal wahrgenommen, lief mir der Name aber einige Male über den Weg. So zählt beispielsweise Leslie Stevens ihn zu ihren musikalischen Vorbildern und tatsächlich genießt der Singer/Songwriter in der Independent-Szene einen beachtlichen Ruf. Der Mann mit dem roten … Willy Tea Taylor – 06.11.2019, Kulturrampe, Krefeld – Konzertbericht weiterlesen