David Nail – I’m About To Come Alive – CD-Review

Sehr schöner, qualitativ hochwertiger New Country mit jeder Menge Hitpotential! David Nail hat es wohl seinem Talent und seiner Hartnäckigkeit zu verdanken, dass es vielleicht doch noch mit einer großen Karriere im Music City klappen könnte. Auch er ist einer der vielen Künstler, die mit den Irrungen und Wirrungen der Labelentscheidungsträger zu kämpfen haben und … David Nail – I’m About To Come Alive – CD-Review weiterlesen

Lonestar – Mountains – CD-Review

Berge haben sie in ihrer über zehn Jahren währenden Laufbahn bereits versetzt. Das texanische Quartett Lonestar (Ritchie McDonald, Michael Britt, Dean Sams und Keech Rainwater) zählt mit seinen millionenfach verkauften CDs zu den festen Größen im Geschehen rund um Music City. Auch ihr neues Werk „Mountains“ wird diesen Trend wohl fortsetzen. Man ist in der … Lonestar – Mountains – CD-Review weiterlesen

Blackberry Smoke – Little Piece Of Dixie – CD-Review

Boah, Blackberry Smokes zweiter Longplayer ist ein Hammer! Geradezu ein Quantensprung im Vergleich zu ihrem doch noch recht rüpelhaften klingenden Erstling. Der Atlanta-Vierer um Bandchef Charlie Starr (dazu kommen noch Paul Jackson, Richard Turner und Artimus Pyle-Double Brit Turner) hat sich ähnlich wie Rebel Pride nach ihrem Debüt erheblich weiterentwickelt und in allen Belangen (Songwriting, … Blackberry Smoke – Little Piece Of Dixie – CD-Review weiterlesen

Chris Cagle – My Life’s Been A Country Song – CD-Review

Chris Cagle zählt zu den New Country-Interpreten, die mittlerweile seit vielen Jahren mit konstant guten Leistungen und einer stetig wachsenden Fan-Basis ihren Status als Major-Kontraktinhaber wahren konnten. Selbst das Tal, das er mit einigen privaten Turbolenzen und auch gesundheitlichen (Stimm-) Problemen zu durchschreiten hatte, wurde mit dem guten 2005er-Album „Anywhere But Here“ ohne spürbare Qualitätsverluste … Chris Cagle – My Life’s Been A Country Song – CD-Review weiterlesen

Brian McComas – Back Up Again – CD-Review

Dass ein Wechsel von einem Major- zu einem unabhängigen Label nicht unbedingt von Nachteil sein muss, vor allem, was die musikalische Qualität betrifft, sieht man einmal mehr überdeutlich am Beispiel von Brian McComas. Trotz eines recht erfolgreichen Debüts bei Lyric Street Records, immerhin mit vier Songs, die unter den Top-40 landeten und mit „99,9% Sure … Brian McComas – Back Up Again – CD-Review weiterlesen

Ty Herndon – Right About Now – CD-Review

Mit seiner CD „Steam“ schien Ty Herndon 1999 ohne Zweifel auf dem Höhepunkt seiner Karriere angelangt zu sein. Major Deal, ein durchgehend gelungener Silberling mit ebenso guten Songs, u. a. der im wahrsten Sinne des Wortes „heiße“ Titletrack, Ohrwürmer wie „Putting The Brakes On Time“, „In A New York Second“ oder der Cockersche Superhit „You … Ty Herndon – Right About Now – CD-Review weiterlesen