Craig deFalco (Laidlaw) – Interview

  Sounds of South: Wie bist du mit dem neuen Album zufrieden? Craig: Ich liebe das Werk absolut. Es ist die beste Arbeit von Laidlaw bisher. Ich denke alles ist einen Schritt höher zu bewerten als bei den früheren zwei Alben, vom Songwriting bis zur Präsentation der Stücke als Band an sich. Dazu kommt noch … Craig deFalco (Laidlaw) – Interview weiterlesen

Jace Everett – Same – CD-Review

„I can definitely say this is an honest record from top to the bottom“, so lautet der Kommentar von Jace Everett selbst zu seinem Debütalbum. Und wenn man sich mit seinem Background beschäftigt, die zehn auf der CD befindlichen Songs gehört und seine Texte aufgenommen hat, bleibt einem nur die profane Feststellung. Der Bursche hat … Jace Everett – Same – CD-Review weiterlesen

Luke Bryan – Kill The Lights – CD-Review

Luke Bryan setzt dem Jahr 2015 seinen Stempel auf. Nachdem der erfolgreiche Künstler (und er ist ist mittlerweile einer der erfolgreichsten Musikinterperten der USA, weit über das Countrygenre hinaus) vor kurzem mit einer weiteren saustarken Scheibe aus seiner Springbreak-Kollektion („Spring Break… Checkin‘ Out“) aufgewartet hatte, legt er auf Capitol Records nun mit „Kill The Lights“, … Luke Bryan – Kill The Lights – CD-Review weiterlesen

Whiskey Falls – Same – CD-Review

Achtung, aufgepasst! Ein bärenstarkes, neues Quartett um den ehemaligen Brother Cane-Gitarristen Damon Johnson sorgt mit seinem großartigen Debüt für mächtig Wind in der amerikanischen New Country (Rock)-Szene! Das Fundament von Whiskey Falls, die einen prächtigen, knackigen, herrlich southern-verwurzelten, rockigen New Country spielen, beruht auf dem Zusammenschluss zweier eher zufällig bekannter Freundespaare. Da sind zum einen … Whiskey Falls – Same – CD-Review weiterlesen