SOUND OF NASHVILLE feat. Lindsay Ell, Twinnie & James Barker Band – 06.03.2019, Blue Shell, Köln – Konzertbericht

Countryfieber in Deutschland! Nachdem am vergangenen Wochenende das Country2Country-Spektakel mit großem Erfolg auch hierzulande erstmals den hiesigen Fans in Berlin zugänglich gemacht wurde, gab es in vier weiteren deutschen Metropolen noch einmal einen kleinen, aber sehr feinen Nachschlag. Unter der Regie der Semmel Concerts Entertainment GmbH wurden in Frankfurt, Hamburg, München und Köln unter dem … SOUND OF NASHVILLE feat. Lindsay Ell, Twinnie & James Barker Band – 06.03.2019, Blue Shell, Köln – Konzertbericht weiterlesen

Der Sounds Of South-Rückblick 2018

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Drei Jahre ist nun schon her, seit das eigentlich von mir als persönliches Hobby (so als kleiner Zeitvertreib nebenbei) gestartete Magazin Sounds Of South, den Weg ins World Wide Web angetreten ist. Als reinster Glücksfall dabei erwies sich sicherlich das Treffen mit meinem Abi-Kumpel Gernot Mangold, der sich mit rasender … Der Sounds Of South-Rückblick 2018 weiterlesen

Various Artists – The Music Of Nashville – Season 6, Volume 2 – CD-Review

Review: Michael Segets Der zweite Soundtrack zur finalen Staffel der Fernsehserie Nashville knüpft nahtlos an den vorangegangenen Tonträger an. Auch diesmal hält Tim Lauer als Produzent die Fäden in der Hand und beteiligt sich – meist an den Tasteninstrumenten – bei der musikalischen Umsetzung der Stücke. Auf der neuen Scheibe dominieren wieder die Balladen. Die … Various Artists – The Music Of Nashville – Season 6, Volume 2 – CD-Review weiterlesen

Sons Of Bill – Oh God Ma’am – CD-Review

Die musikalische Karriere von James Wilson, Sänger und Gitarrist der in Virginia beheimateten Band Sons Of Bill, war im vergangenen Sommer nach einer Handverletzung akut gefährdet. Aber zum Glück konnte er das ‚Handicap‘ gut auskurieren und damit auch die Erfolgsgeschichte der Band fortsetzen. Jetzt führen sie auf ihrem fünften Studioalbum das weiter, was The War … Sons Of Bill – Oh God Ma’am – CD-Review weiterlesen

Various Artists – The Music Of Nashville – Season 6, Volume 1 – CD-Review

So wie es aussieht, möchte Universal mich noch zum Serienfan erziehen, zumindest was die US-Reihe „Nashville“ angeht. Nachdem neulich ja die tolle Live-DVD zur Besprechung anstand, wo einige Stars wie Charles Esten, Clare Bowen, Sam Palladino Jonathan Jackson und Chris Carmack ihre Künste in der beeindruckenden Royal Albert Hall in London zum Besten gaben, ist … Various Artists – The Music Of Nashville – Season 6, Volume 1 – CD-Review weiterlesen

Sons Of Liberty – …Shinola – EP-Review

Die Sons Of Liberty wurden von den beiden Southern Rock-liebenden Musikern Fred Hale und Andy ‘Moose’ Muse 2014 gegründet. Da sich im Königreich dieses Genre in Sachen Popularität immer noch in den Kinderschuhen bewegt, beschlossen die beiden, sich hier an der nötigen Missionarsarbeit zu versuchen, in Sachen New Country hat es bei den Briten ja auch irgendwann … Sons Of Liberty – …Shinola – EP-Review weiterlesen

Various Artists – Nashville In Concert At The Royal Albert Hall – DVD-Review

Wow! Was für ein beeindruckendes Teil, das Universal Music mir da zugeschickt hat. Es handelt sich um ein Konzert, das im vergangenen Jahr in der Respekt einflößenden Royal Albert Hall in London stattgefunden hat und mit modernsten Aufnahmetechniken, in atemberaubenden Bildern samt tollem Klangerlebnis umgesetzt wurde. Protagonisten des Events sind die Beteiligten, bzw. Darsteller der beliebten … Various Artists – Nashville In Concert At The Royal Albert Hall – DVD-Review weiterlesen

Various Artists – The Music Of Nashville – Season 5, Volume 3 – CD-Review

Ich hatte die beiden bereits reviewten „The Music Of Nashville“-Sampler der 5. Staffel (5/1, 5/2), ehrlich gesagt, schon innerlich abgehakt, da liegt doch tatsächlich zu meiner eigenen Überraschung noch eine dritte Ausgabe im Briefkasten. Wieder 17 satte Songs, natürlich performt von den etatmäßigen Protagonisten der Serie, Charles Esten, Claire Bowen, Sam Palladino, Lennon & Maisy, Hayden Panettiere … Various Artists – The Music Of Nashville – Season 5, Volume 3 – CD-Review weiterlesen

Various Artists – The Music Of Nashville – Season 5, Volume 2 – Deluxe Edition – CD-Review

Auf dem Fuße der ersten CD zur 5. Staffel von „The Music Of Nashville“ folgte dann gleich auch das dazugehörende zweite Teil, diesmal in der Deluxe-Variante mit satten 16 Songs, das die gezogene Linie der ersten Ausgabe eigentlich konsequent weiterverfolgt. Beim melancholischen, irgendwo zwischen Country, Folk und Flower Power Pop pendelnden Opener gibt es gleich … Various Artists – The Music Of Nashville – Season 5, Volume 2 – Deluxe Edition – CD-Review weiterlesen

Various Artists – The Music Of Nashville – Season 5, Volume 1 – CD-Review

Ich muss gestehen, dass mich Universal Music mit dem mir spontan zugeschickten, aktuellen Soundtrack zur Serie ‚Nashville‘ (Season 5, Vol. 1), so ein wenig auf dem falschen Fuß erwischt hat. Mir ist die Serie zwar oberflächlich, was die Eckdaten betrifft, bekannt, und ich habe vor geraumer Zeit auch mal eine CD aus einer früheren Staffel … Various Artists – The Music Of Nashville – Season 5, Volume 1 – CD-Review weiterlesen