Led Zeppelin – Gimme Three Zepps – CD-Review

Die Stones haben es getan, jetzt melden sich auch Led Zeppelin wieder zurück. Sie haben allerdings keine alten Blues-Stücke ins Visier genommen, sondern sich an den großen Southern Rock-Klassikern versucht und dies durchaus mit akzeptablem Ergebnis. Hm, Led Zeppelin und Southern Rock, passt das denn zusammen, werden sich vermutlich viele unserer Leser fragen, aber selbst … Led Zeppelin – Gimme Three Zepps – CD-Review weiterlesen

The Delta Saints – A Bird Called Angola – EP-Review

Ich hatte mir, als ich das Bild der fünf jungen Burschen von den Delta Saints gesehen habe und noch deren Ursprungsort Nashville zur Kenntnis genommen hatte, unter ihrer Musik, ehrlich gesagt, etwas ganz anderes vorgestellt. Ich war davon ausgegangen, dass irgendein findiger Scout, Produzent oder Labelinhaber aus Music City die Idee gehabt hatte, den Delta-Blues … The Delta Saints – A Bird Called Angola – EP-Review weiterlesen

Britt Lloyd Band – Unlabled – CD-Review

Dreckig, unbekümmert, rau – und eine prächtige Melodik! Die nächste „Hammer“-Truppe heizt der Roots-/Gitarren-/“Red Dirt“-Countryrock Szene in Texas zur Zeit mächtig ein! Das der „Lonestar State“ im Moment eine der kreativsten, musikalischen Hochburgen des amerikanischen Kontinents darstellt, geschweige denn, sich irgend welche Sorge um seinen Nachwuchs machen müsste, dürfte sich mittlerweile längst über Insiderkreise hinaus … Britt Lloyd Band – Unlabled – CD-Review weiterlesen

Flying Joes – Invincible – CD-Review

Review: Michael Segets Mit „A War On Everything“ von The Glorious Sons wurde kürzlich das aktuelle Album einer aufstrebende Band aus Kanada vorgestellt. Diese zeigt, dass es sich durchaus lohnen kann, den Blick in die nördliche Hemisphäre schweifen zu lassen. Nun schwappt mit Flying Joes ein weiterer Import in Sachen Rock über den Atlantik. „Invincible“ … Flying Joes – Invincible – CD-Review weiterlesen

The Demtones – Same – CD-Review

Review: Stephan Skolarski Nach den jungen schwedischen Hoffnungsträgern von Jetbone, die erst im vergangenen Jahr für Furore sorgten, steht nun mit der Gruppe „The Demtones“ bereits der nächste verheißungsvolle Geheimtipp in den Startlöchern. Ihr gleichnamiges Debütalbum haben The Demtones noch als 3er-Formation mit Frontman, Sänger, Gitarrist und Songschreiber Oscar Ericsson, Schlagzeuger Martin Behm Stener und … The Demtones – Same – CD-Review weiterlesen

Pride & Glory – Same – CD-Review

Zu manchen Künstlern kommt man wie die Jungfrau zum Kinde. Zakk Wylde ist so ein Fall, der Name und Bilder mit seinen berühmten Bullseye-Gitarren sind mir schon so oft über den Weg gelaufen, aber musikalisch hat er es noch nie in meine diversen Player geschafft. Jetzt hat Oktober Promotion mir mal auf Verdacht das nochmals … Pride & Glory – Same – CD-Review weiterlesen

Troy Gonyea – Click Click Spark – CD-Review

Review: Jörg Schneider Bereits mit dreizehn Jahren besaß Troy Gonyea seine erste Gitarre und stand schon im jugendlichen Alter mit Bluesgrößen wie Muddy Waters und Buddy Guy zusammen auf der Bühne. Später folgten dann noch gemeinsame Gigs mit so legendären Musikern wie z. B. Booker T. Jones und Kim Wilson. Im Laufe der Zeit wurden … Troy Gonyea – Click Click Spark – CD-Review weiterlesen

Mike Tramp & Band Of Brothers – 13.10.2019, Musiktheater Piano, Dortmund – Konzertbericht

Wir als Kinder der Endsiebziger/-achtziger Musikjahre sind auch als Southern Rock-Fans natürlich nicht an so mancher Poser-Rockband der damaligen Zeit vorbeigekommen. Und manche Interpreten haben bis heute ihre Sympathien hinterlassen, ich denke da an so Acts wie Little Caesar, Cinderella, Thunder & Co. Auch der Fronter von White Lion, Mike Tramp, ist so ein Fall. Dessen … Mike Tramp & Band Of Brothers – 13.10.2019, Musiktheater Piano, Dortmund – Konzertbericht weiterlesen

The Liza Colby Sound – Object To Impossible Destination – CD-Review

Review: Michael Segets The Liza Colby Sound hat ihre diesjährige Europa-Tour zweigeteilt. Im Frühjahr war SoS bei zwei Gigs in Weert und Krefeld dabei. Bei den Gelegenheiten fingen Jörg und Gernot die heißen Shows mit ihren Fotoapparaten ein. Im Herbst unternehmen Liza Colby und ihre Mannen nochmal den Sprung über den Atlantik und kommen erneut … The Liza Colby Sound – Object To Impossible Destination – CD-Review weiterlesen

Vanja Sky – 24.05.2019, topos, Leverkusen – Konzertbericht

Himmlischer Abend gestern mit Vanja Sky und ihren Jungs. Im Vergleich zum Gig in Köln, den Gernot alleine begutachtet hatte, gab es im kleinen urigen Leverkusener topos zwei Umbesetzungen, die sich am Ende als äußerst effektiv erweisen sollten. Zum einen fehlte mit dem natürlich geschätzten Omnisassa Roger Inness am Bass zwar ein absolutes Schwergewicht der … Vanja Sky – 24.05.2019, topos, Leverkusen – Konzertbericht weiterlesen