Johnny Cooper – Follow – CD-Review

Drittes Album des gerade mal zwanzig „Lenze“ zählenden Texaners Johnny Cooper – und ein verdammt gutes! Johnny Cooper galt mit seinem forschen und jugendlich unbekümmerten Auftreten als eine Art Shooting-Star der Red Dirt-Szene. Nach einem Live-Album zu Beginn seiner Karriere und dem von Mike McClure betreuten starken Studio-Erstling „Ignition“, (verkaufte bis dato, was für eine … Johnny Cooper – Follow – CD-Review weiterlesen

Bleu Edmondson – Lost Boy – CD-Review

Dass Rot-Weiss Essen-Fans nicht nur in Sachen Fußball, sondern auch im musikalischen Bereich zu den geschmacklich privilegierten Personen im Lande zählen, führte ich ja bereits in meinem Review zu Texas Renegade aus. Und so schickte mir auch diesmal mein geschätzter Bekannter Helmut Tautges, unnachgiebig regierender Präsident der RWE-Uralt-Ultras, wieder einen echten texanischen Leckerbissen. Es handelt … Bleu Edmondson – Lost Boy – CD-Review weiterlesen

Bart Crow Band – Heartworn Tragedy – CD-Review

Drittes, ganz ausgezeichnetes Album des texanischen Quintetts, das man ohne Zweifel mittlerweile zu den vielversprechendsten Acts der texanischen „Red Dirt“-Countryrock-/Americana-Szene zählen muss! Und sie werden immer besser! Die Bart Crow Band um ihren aus Maypearl stammenden Bandleader Bart Crow (dazu kommen noch Paul Russell – guitars, Matt Slagle – Bass, David Fralin – Keys, Guitars … Bart Crow Band – Heartworn Tragedy – CD-Review weiterlesen

Musik Nachrichten

Blues Night in den Leverkusener Jazztagen Am 07.11.2019 wird im Rahmen der Leverkusener Jazztage auch eine Blues Night auf dem Programm stehen. Den Auftakt wird Eamonn McCormack machen, der als junger Künstler schon mit Rory Gallagher auf der Bühne stand. Weiter geht es mit dem dynamischen harten Blues von Kris Barras, einem aufstrebenden jungen englischen … Musik Nachrichten weiterlesen