Dead Bronco – 02.05.2018, Krefeld, Kulturrampe – Konzertbericht

Matt Horan, dem Frontmann von Dead Bronco, scheint es in Krefeld zu gefallen. Gerade zehn Monate waren seit seinem ersten Gastspiel im Großmarkt verstrichen, da stand er erneut auf der Bühne der Kulturrampe, allerdings mit komplett ausgetauschter Band. Einen Tag nach dem Tanz in den Mai war das Publikum wieder in Feierlaune und in etwa … Dead Bronco – 02.05.2018, Krefeld, Kulturrampe – Konzertbericht weiterlesen

Dead Bronco – Driven By Frustration – CD-Review

Review: Michael Segets Dead Bronco sind unermüdlich. Letztes Jahr tourten sie mit ihrem Album „Bedridden & Hellbound“ durch Europa (machten dabei u. a. auch Halt in der Krefelder Kulturrampe), jetzt bringen sie neues Material heraus und gehen wieder auf Konzertreise. Die spanische Band um den Amerikaner Matt Horan bewegen sich zwischen Country, Punk und Rock. … Dead Bronco – Driven By Frustration – CD-Review weiterlesen

Dead Bronco – 04.07.2017, Krefeld, Kulturrampe – Konzertbericht

Dadurch bedingt, dass ich erst am 02.07.2017 aus Zeeland zurückgekehrt war, befand ich mich eigentlich noch so ein wenig im Urlaubsmodus, zumal ich mich erst nächsten Montag wieder meiner ‚lebenserhaltenden‘ Arbeit zuwenden muss. Kollege Gernot schickte eine spontane Mail, ob wir nicht kurzfristig zu Dead Bronco in unsere geliebte knuddelige Rampe fahren sollen. Na ja, … Dead Bronco – 04.07.2017, Krefeld, Kulturrampe – Konzertbericht weiterlesen

Matt Horan – You Ain’t Country – Vinyl-Review

Review: Michael Segets Mit seinem starken Solo-Debüt „Tears From The Mountain” sowie dem begeisternden Auftritt in der Kulturrampe letztes Jahr, hat sich Matt Horan in mein Herz gespielt. Entsprechend gespannt war ich auf den dort angekündigten Longplayer. Während er auf seinem ersten Album als American Folk Singer stilsicher allein mit Gitarre oder Banjo unterwegs war, … Matt Horan – You Ain’t Country – Vinyl-Review weiterlesen

Matt Horan – 02.11.2021, Kulturrampe, Krefeld – Konzertbericht

Mein erster Konzertbesuch in der Kulturrampe seit März 2020 ließ die dazwischenliegende Zeit fast vergessen. Obwohl die Location im neuen Look erstrahlt, fühlte ich mich direkt wieder in die alten Zeiten zurückversetzt. Durch die bekannten Gesichter und Markus Peerlings, der es sich wie gewohnt nicht nehmen ließ, den Musiker anzukündigen, stellte sich sofort die frühere … Matt Horan – 02.11.2021, Kulturrampe, Krefeld – Konzertbericht weiterlesen

Matt Horan – Tears From The Mountain – Vinyl-Review

Review: Michael Segets Auf dem Cover habe ich den Frontmann von Dead Bronco nicht wiedererkannt: weißes Hemd mit Krawatte, nahezu glatt rasiert, Seitenscheitel und Hornbrille. Einzig die Tätowierungen brechen mit dem Bild eines Gentlemans in den 1950ern. Bei dem Auftritt seiner Cow-Punk-Band in der Kulturrampe trug Matt Horan noch eine wallende Mähne, Rauschebart und trat … Matt Horan – Tears From The Mountain – Vinyl-Review weiterlesen

Konzert-Tipps

Termine: Aufgrund der aktuellen Pandemielage sind alle Ereignisse zunächst unter Vorbehalt angegeben: 13.05.2022 Hermann Brood`s Wild Romance – Musiktheater Piano, Dortmund 14.05.2022 Focus – Musiktheater Piano, Dortmund 15.05.2022 Colosseum – Musiktheater Piano, Dortmund 15.05.2022 Kayak + Lesoir – Yardclub, Köln 16.05.2022 Keb`Mo` – Luxor Live, Arnheim 17.05.2022 The Lemonheads – Zeche, Bochum 18.05.2022 Christina Lux … Konzert-Tipps weiterlesen