The Liza Colby Sound – 31.03.2019, De Bosuil, Weert – Konzertbericht

LC_haupt

Die Amerikanerin Liza Colby tourt dieses Jahr zum erstem Mal mit ihrer Band durch Europa und macht auch am 13.04.2019 in unserer Kulturrampe in Krefeld einen Konzertstop. Vorab hatte ich aber schon jetzt Gelegenheit The Liza Colby Sound live im niederländischen Musiekzentrum „De Bosuil“ in Weert zu erleben.

Die nur leicht bekleidete Liza Colby brachte knallharte Rockmusik mit quietschenden Gitarrenriffs, viel Anleihen aus dem Soul und teils leichten psychedelischen Einflüssen, aber auch mit ruhigen Passagen, die ihre tatsächlich guten Sangeskünste hervortreten ließen, zum Besten.

Dazu stöckelte die biegsame Liza à la Tina Turner wie ein Wirbelwind und mit äußerst extrovertierten erotischen Tanzbewegungen über die Bühne. Eine gehörige Portion Sexappeal scheint ja auch ihr Markenzeichen zu sein, schaut man sich mal ihre Videoclips auf youtube an. Auch in der Musikbranche gilt eben: Sex Sells!

Wer jetzt Appetit bekommen hat, darf sich wie gesagt u. a. auf den Gig im April in der Kulturrampe freuen mit einem ausführlicheren Bericht hier an gleicher Stelle im SoS.

Und zum Schluss noch einen ganz herzlichen Dank an das nette Team von De Bosuil für die reibungslose Akkreditierung im Nachhinein.

Line-Up:
Liza Colby – lead vocals
Jay Shepard – guitar
Charles P. Roth – drums
Alec Morton – bass

Text und Bilder: Jörg Schneider

The Liza Colby Sound
The Liza Colby Sound bei Facebook
Teenage Head Music
Musiekcentrum De Bosuil Weert
Jörg Schneider Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.